Traunsee
traunsee


[contact-form-7 id="4644" title="Kontakt Formular"]

LandÖsterreich
BundeslandOberösterreich
BezirkGmunden
MethodeGrundfischen, Hegenenfischen, Match-Stippfischen, Spinnfischen
GewässertypSee
ZielfischAal, Aalrutte (Quappe), Barsch, Hecht, Karpfen, Regenbogenforelle, Reinanke (Maräne), Saibling, Seeforelle, Weißfische
Größe / Tiefe 12 Km Länge, 3 Km Breite, ca. 24,5 km² / 191 m
Lizenzausgabe
Preise
Saison
Reviergrenzen
Bestimmungen Saisondauer:
15. März – 15. NovemberLizenzarten:
Saison-, Wochen- Tageskarten
Lizenzen sind nicht übertragbar! Maximal sind 2 Ruten pro Fischer erlaubt.Art der Fischerei:
Tagsüber (1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang) vom Boot und Ufer
aus, in der Nacht nur vom Ufer aus.

Kinder unter 12 Jahren erhalten einen sehr kosten-günstigen Erlaubnisschein. Dieser Erlaubnisschein berechtigt am Traunsee mit einer Angelrute und einfachem Haken zu fischen

Hier finden Sie die Fangebestimmungen als PDF

Kontaktperson/en Fischerverein Traunsee
FAX
Email
Adresse A-4810 Gmunden, Satoristraße 27
Telefon / Fax +43 7612 20760 begin_of_the_skype_highlighting              +43 7612 20760      end_of_the_skype_highlighting / +43 732 210022 9149
E-Mail Adresse traunseefischer@ts1.at
Website www.traunseefischer.at
Angelguide Gerald Söllinger
nützliche Links

Beschreibung

Der Traunsee ist mit 191 Metern Tiefe der tiefste See Österreichs und nach dem Attersee der Zweitgrößte.

Tipps der Redaktion

Gewässerkarte


Traunsee auf einer größeren Karte anzeigen

Fotos

gasteiger_052007gr

abwerzger19062006

ornetzeder_072007gr

Kommentare

Laden Sie hier Ihr Bild hoch