Leitha A I/3



LandÖsterreich
BundeslandNiederösterreich
BezirkWiener Neustadt - Land
MethodeFliegenfischen, Spinnfischen
GewässertypFluss
ZielfischÄsche, Bachforelle, Barbe, Regenbogenforelle
Größe / Tiefe ca. 10 Kilometer
Lizenzausgabe Sportfischerverein für Wien und Niederösterreich
Preise € 310,– nur Jahreslizenzen
Saison 01.01 – 31.12.
Reviergrenzen Ebenfurth bis Deutsch-Brodersdorf
Bestimmungen Nur Kunstköder, Watfischen erlaubt.
Kontakt Markus Felberbauer
Adresse
Telefon / Fax 0664/4418814
E-Mail Adresse
Website www.spofi.at
Angelguide
nützliche Links

Beschreibung

Ein mit Bachforellen und Regenbogenforellen besetztes Revier, Äschen und sehr guter Barbenbestand.

Tipps der Redaktion

Gewässerkarte

Fotos

Fotos

Kommentare

Unverbaut, tiefe Pools, schöne Rieselstrecken und lange Züge sind ideale Vorraussetzungen für das Fischen mit Nymphen und Trockenfliegen in diesem oberen Bereich der Salzach (Gries bis zur Dientner Brücke im Pongau).

Laden Sie hier Ihr Bild hoch