Große Mühl
grose-muhl



Name
E-Mail
Telefon
Nachricht
Bitte geben Sie den Code ein captcha


LandÖsterreich
BundeslandOberösterreich
BezirkRohrbach
MethodeFliegenfischen, Spinnfischen
GewässertypFluss
ZielfischÄsche, Barsch, Hecht, Regenbogenforelle
Größe/Tiefe Allgemeine Strecke ca. 3km, Fliegenstrecke ca. 5km
Lizenzausgabe Tourismusbüro Aigen, Bernd Keplinger
Preise Tageskarten: Allgemeinstrecke 20 Euro, Fliegenstrecke 40 Euro
Saison 1.Mai -15.September, Fliegenstrecke -30. September
Reviergrenzen Allgemeine Strecke (Schläglerwehr Flussaufw. – bis Brücke Bruckhäusl ca.3km)Fliegenstrecke (Bruckhäusl Flussaufw .-Stanglerbrücke  Ulrichsberg ca.5km
Bestimmungen Allgemeine Strecke(Äsche geschont ,keine lebendigen Köder, nach 2 entnommenen Küchenfischen ist das angeln einzustellen)Fliegenstrecke (C&R ausser einen mindestens 55cm Trophäenfisch),Schonhaken , Fly Only
Kontaktperson/en Bernd Keplinger
Adresse 4151 Oepping
Telefon / Fax +43 664 4246289
Angelguide Andreas Steidl

beschreibung Große Mühl

Im Land des Hopfens und Bieres, schlängelt sich ein idyllischer Fluss, namens  Große Mühl durch unzählige,  eigens, landschaftlich reizvolle Gebiete, im Nördlichen Oberösterreich. Der Fluss entspringt Grenznah  in Bayern und fließt dann 60 km auf Österreichischem Staatsgebiet und mündet in die Donau bei Untermühl.

Das bronzefarbene Wasser spiegelt sich in den Kleidern (Zeichnung) der vorkommenden Wasserlebewesen und besonders der, der Fische, man sagt das die Forellen,( der Irischen Brown Trout) im Wesentlichen sehr ähneln.

Vor allem die größeren Forellen nehmen gerne Köderfischsysteme und bieten einen tollen Drill am leichten Geschirr, man ist aber auch mit fingerlangen Wobblern, sowie Spinködern aller Form & Art, gut beraten.Von der Flussperlmuschel, Bachneunaugen, der Koppe sowie Elritzen  und Flugnahrung in Hülle & Fülle, wird den Fischen  reichlich geboten. Tiefe Gumpen, überhängende Bäume und die zahlreichen Wehranlagen  bieten Unterstand  für die eine oder andere alte, kapitale Forellendame! Vor allem der Flugangler kommt auf seine Kosten, den der Äschenbestand ist geradezu herausragend, speziell der Abschnitt (2 Strecken, Allgemein ca. 3km,Tageskarte 20E, für Spinnfischer & 5km reine Fliegenstrecke – Catch & ReleaseTageskarte 40E) in der Gegend um Aigen/Schlägl bzw Ulrichsberg  bieten ein tolles Erlebnis, auch für Familien und vor allem da für  Wochenendtrips.

gewaesserkarte Große Mühl

Allgemeine Strecke:

22 Große Mühl

Fliegenstrecke:

Bildschirmfoto 2012 02 27 um 12.40 Große Mühl

fotos Große Mühl

296078 1786805568394 1787205151 1192214 1374962706 n Große Mühl Große MühlMai 2011 030 Große MühlMai 2011 068 Große Mühl

kommentare Große Mühl

Laden Sie hier Ihr Bild hoch