Torrener Ache
torrener-ache


[contact-form-7 id="4644" title="Kontakt Formular"]

LandÖsterreich
BundeslandSalzburg
BezirkHallein
MethodeFliegenfischen
GewässertypBach, Fluss, Fly only
ZielfischÄsche, Regenbogenforelle
Größe / Tiefe Länge ca. 8 km
Breite ca. 10-18 m
Lizenzausgabe HURCH Flyfishing Salzburg
Preise Tageskarte: 51,- Euro
Saison
Reviergrenzen siehe Karte
Bestimmungen Es darf ausschliesslich mit nur einer Fliegenrute mit Trockenfliege
oder Nymphe ohne Widerhaken gefischt werden.
Kontakt
Adresse
Telefon / Fax
Website
Angelguide
nützliche Links

Beschreibung

Ein Traum für Fliegenfischer

Ein einzigartiges Revier ist die Torrener Ache. Langsame Abschnitte und Tiefe Gumpen bieten sowohl für die Fischerei mit der Trockenfliege als auch für das Fischen mit der Nymphe beste Bedingungen.

Die Ache schlängelt sich auf acht Kilometer durch das Salzachteil. Das Revier beginnt in Golling an der Salzach bei der Mündung in die Salzach. Auf einer Länge von 8km bietet die Ache eine alles was das Fliegenfischerherz begehrt. Glasklares Wasser umgeben von ursprünglicher Natur – ein wahres Paradies.

Tipps der Redaktion

Gewässerkarte


Torrener Ache auf einer größeren Karte anzeigen


Torrener Ache auf einer größeren Karte anzeigen

Fotos

1345

1349

1351

1810

Kommentare

Laden Sie hier Ihr Bild hoch