Enns Revier Gründlers bei Radstadt
enns-revier-gruendlers-bei-radstadt


[contact-form-7 id="4644" title="Kontakt Formular"]

LandÖsterreich
BundeslandSalzburg
BezirkSankt Johann-Pongau
MethodeFliegenfischen, Spinnfischen
GewässertypBach
ZielfischÄsche, Regenbogenforelle, Saibling
Größe / Tiefe Revierlänge: 16 km, Breite: 5 bis 8 m
Lizenzausgabe Gründler’s Wellness & Sporthotel
Preise auf Anfrage – Achtung spezielle Fischerpauschalen
Saison ganzjährig
Reviergrenzen
Bestimmungen Künstliche Fliege, Nymphe oder Streamer, Spinner, toter Fisch.
Fischen nur mit Schonhaken.
Forelle 32 cm / Äsche 42 cm.
Kontaktperson/en Gründler’s Wellness & Sporthotel
Adresse A-5550 Radstadt
Telefon / Fax Tel.: +436452-5590, Fax: 5590-28
E-Mail Adresse info@gruendlers.at
Website http://www.gruendlers.at/
Angelguide
nützliche Links

Beschreibung

In den Enns-Auen zwischen dem historischen Städtchen Radstadt und der Grenze zur Steiermark – dort wo die „Enns“ noch jung und rein ist, findet man – mit Blick auf das Dachsteinmassiv – unser 16 km langes Fischgewässer. Eingebettet in die herrliche Landschaft und mit viel Grundnahrung ausgestattet, weist die „Enns“ einen reichen Naturbesatz an Äschen (interessant für Fliegenfischer), Bach- und Regenbogenforellen sowie Saiblingen auf.

Tipps der Redaktion

Gewässerkarte

Revier-Enns


Gründlers auf einer größeren Karte anzeigen

Fotos

enns-2006

fliegenfischer

Enns-01-ok

Kommentare

Laden Sie hier Ihr Bild hoch