Ennskanal
ennskanal



Name
E-Mail
Telefon
Nachricht
Bitte geben Sie den Code ein captcha


LandÖsterreich
BundeslandNiederösterreich
BezirkAmstetten
MethodeFeederfischen, Fliegenfischen, Grundfischen, Match-Stippfischen, Spinnfischen
GewässertypFluss, Kanal
ZielfischAalrutte (Quappe), Aitel (Döbel), Äsche, Barbe, Barsch, Hecht, Huchen, Karpfen, Regenbogenforelle, Schied (Rapfen), Waller (Wels), Weißfische, Zander
Größe / Tiefe -
Lizenzausgabe Es steht nur eine beschränkte Anzahl von Lizenzen zur Verfügung, daher erfolgt ein Lizenzverkauf nur an Mitglieder des FV Enns.
Preise Preisliste FV Enns
Saison ganzjährig
Reviergrenzen Unterwasserkanal des Kraftwerkes St. Pantaleon im Ennsfluss, in  4482 Ennsdorf, Bez. Amstetten, Nö., und zwar von 100 m oberhalb der ersten Kanalbrücke flussabwärts bis zur Mündung in die Donau, und die Donau stromabwärts bis Strkm 2108,75.
Bestimmungen Pro Fischtag dürfen höchstens fünf Fische, davon maximal drei Salmoniden, gefangen werden. Untermassige Äschen – bis zu 33 cm – und Forellen – bis zu 28 cm – und während ihrer Schonzeit gefangene Fische, sind unter allen Umständen wieder in das Wasser zurück zu versetzen. Das Anfüttern ist verboten.

Gerät:
Eine Angelrute mit zwei Haken. Spinnfischen mit künstlichem Köder und totem Köderfisch erlaubt.

Mindestmaße und Schonzeiten:
Äsche 33 cm, Forellen 28 cm. Alle übrigen Fische lt. NÖ. Fischereigesetz. Vom 01. März bis 30. April ist das Fischen nicht erlaubt.

Kontaktperson/en Fischereiverein Enns
Adresse 4470 Enns, Kaltenbrunnergasse 2
Telefon / Fax +43 7223 82 498
E-Mail Adresse buero@fvenns.at
Website www.fvenns.at
Angelguide -
nützliche Links -

beschreibung Ennskanal

Fischreiches Gewässer im Unterwasserkanal (Ennsfluss)  bei Pyburg, Gmd. Ennsdorf, Bezirk Amstetten, NÖ, unterhalb des Ennskraftwerkes St. Pantaleon. Die Bezeichnung “Kanal” ist irreführend, da es sich um ein landschaftlich sehr reizvolles und schönes Gebiet handelt.

tipps der redaktion Ennskanal

gewaesserkarte Ennskanal

Fotos Ennskanal

kommentare Ennskanal

fotos.jpg

Laden Sie hier Ihr Bild hoch