Enns Thalinger Stausee
enns-thalinger-stausee



Name
E-Mail
Telefon
Nachricht
Bitte geben Sie den Code ein captcha


LandÖsterreich
BundeslandNiederösterreich, Oberösterreich
BezirkAmstetten, Linz-Land
MethodeFeederfischen, Fliegenfischen, Grundfischen, Match-Stippfischen, Spinnfischen
GewässertypFluss
ZielfischAalrutte (Quappe), Aitel (Döbel), Äsche, Barbe, Barsch, Hecht, Huchen, Karpfen, Regenbogenforelle, Schied (Rapfen), Waller (Wels), Weißfische, Zander
Größe / Tiefe ca. 1,5 Km
Lizenzausgabe -
Preise Preisliste FV Enns
Saison ganzjährig
Reviergrenzen 1. Thalinger Stausee – Wimmerwasser:

Dieses Gewässer wurde vom Verein im Jahre 1981 angepachtet und im Jahre 1985 angekauft.

Grenzen:
Die linke Uferseite in OÖ beginnt ca. 50 Meter unter der Kapelle in 4484 Kronstorf, Thaling, bei Strom km 9,050 und endet flussaufwärts  100 Meter oberhalb des Segelclubhauses in Kronstorf, Thaling bei Strom km 9,528.

Die rechte Uferseite liegt in NÖ, 4300 St. Valentin, Rubring, beginnt wie auf OÖ Seite bei Strom km 9,050 – endet jedoch flussaufwärts bei Strom km 9,500. (ca 100 m oberhalb des Gasthauses Karinger).

Die Revierlänge in OÖ beträgt 478 Meter und in NÖ 450 Meter. An der oberen Grenz sind Grenztafeln angebracht. Das Fischwasser befindet sich direkt anschließend an die Wehrkrone des Ennskraftwerkes in Thaling, Gmd. Kronstorf, im Stausee flußaufwärts.

2. Thalinger Stausee – Fischerederwasser

beginnend von der Wehrkrone in Thaling, Strom km 8,107 – flussaufwärts bis ca. 50 Meter unter der Kapelle in Thaling, bei Strom km 9,050. Die Revierlänge beträgt 943 Meter und verläuft linksufrig auf OÖ- und rechtsufrig auf NÖ Boden. Keine Grenztafeln vorhanden!

Bestimmungen Gerät:
Zwei Angelruten mit je einem Haken.  Beim Nymphenfischen zwei Angelruten mit je einer Nymphe, oder eine Angelrute mit 2 Nymphen erlaubt.
Spinnfischen: Spinnfischen mit künstlichen Ködern und toten Köderfischen erlaubt. Drilling ganzjährig erlaubt.

Fangbeschränkungen:
Pro Fischtag zehn Fische, davon drei Edelfische. Pro Jahr darf ein Huchen mit einem Brittelmaß von 90 cm gefangen werden.

Mindestmaße: Äsche 33 cm, Bach-, Regenbogenforelle und Saibling 28 cm. Alle anderen Fische nach den gesetzlichen Brittelmaßen für OÖ und NÖ.

Köder:
Lebendköder, wie Würmer, Steinkrebse und Maden, sowie  Anfüttern erlaubt.

Mindestmaße:
Äsche 33 cm, Bach-, Regenbogenforelle und Saibling 28 cm. Alle anderen Fische nach den gesetzlichem Brittelmaßen für OÖ und NÖ.

Besonderes:
Beide Gewässer werden in einer gemeinsamen Lizenz abgegeben.

Kontaktperson/en Fischereiverein Enns
Adresse 4470 Enns, Kaltenbrunnergasse 2
Telefon / Fax +43 7223 82 498
E-Mail Adresse buero@fvenns.at
Website www.fvenns.at
Angelguide -
nützliche Links -

beschreibung Enns Thalinger Stausee

Es handelt sich um ein fischreiches Gewässer in der Enns, reichend von der Hilfswehr in Enns, bis in den Ennshafen (beidufrig)

tipps der redaktion Enns Thalinger Stausee

gewaesserkarte Enns Thalinger Stausee

fotos Enns Thalinger Stausee

 Enns Thalinger Stausee

 Enns Thalinger Stausee

Thalingerstausee01 Enns Thalinger Stausee

kommentare Enns Thalinger Stausee

Laden Sie hier Ihr Bild hoch