Gewässerübersicht
 Empfohlenes Gewässer   Empfohlene Hotels   Empfohlene Shops   Standardeinträge

Empfohlen:

Ranna Stausee & Fließstrecke

Mit einer Reihe von ökologischen Begleitmaßnahmen (z.B. Setzen von Laichbäumen und Laichmatten, Ansiedlung von Maränen, Besatz von Bachforellen aus dem Aufzuchtgebietes des Ranna-Unterlaufes u.v.a.m.) sowie umfangreichen Besatzmaßnahmen (Zander, Karpfen, Schleie, Hechte, usw.) ist es der Energie AG gelungen, den Ranna-Stausee wieder zu einem Top- Fischwasser aufzubauen. So ist z.B. der Zander...

Stausee Neufelden

Der Stausee Neufelden ist für seinen artenreichen Fischbestand bekannt. Bei den Anglern besonders beliebt ist der Karpfen aber auch Salmoniden, überwiegend Regenbogenforellen. Bei den Weißfischen dominieren Aitel, Brachsen, Rotaugen und Nasen, weitere Weißfischarten sind möglich....

Steyr (Molln)

Die Schluchtstrecken der Steyr gehören mit Sicherheit zu den landschaftlich schönsten Fischereirevieren Europas und lockt daher auch viele ausländische Fliegenfisch-Spezialisten an. Im Laufe der Jahrtausende hat sich der Fluss hier über hundert Meter tief in das Konglomeratgestein eingegraben. ...

Pongauer Aachen

Diese 3 Bäche, die von der Energie AG Oberösterreich bewirtschaftet werden, gelten als Geheimtipp im Pongau. Durch den abwechslungsreichen Verlauf präsentieren sich diese Gebirgsbäche als besondere Herausforderung für jeden Fischer. Auf rasch fließende Gewässerstrecken mit Block-und Steinwürfen folgen ruhige Stellen mit Kies und Schotterbänken oder besonders reizvolle Gumpen. ...

Gosaubach

Der Gosaubach, der Abfluss aus dem einzigartigen Vorderen Gosausee, durchfließt das idyllische Gosautal in einer Länge von ca 8 km vom Staubecken Gosauschmied bis zum Staubecken Klaushof und eignet sich vorwiegend zum Fliegenfischen. Im romantisch gelegenen Staubecken Gosauschmied unterhalb des Gosaukammes kann man auch sein Glück mit der Spinnrute (mit einem Haken) versuchen. ...

Saibling
angelteich-rading-bad-leonfelden

Angelteich Rading Bad Leonfelden

Im Frühjahr 1996 wurde der Angelteich Rading mit einer großen Schubraupe ausgebaggert. Er hat eine Länge von 100 m und eine Breite von ca.45 m. Die größte Tiefe beträgt 3,9 m...
angelteich-weidachsee

Angelteich Weidachsee

Der rund 4,5 ha große See in Weidach liegt rund 10 km entfernt von Oberhofen im Inntal. Der Teich liegt in wunderschöner idyllischer Lage. Es gibt einen Spazierweg rund um den S...
anglerparadies-hessendorf

Anglerparadies Hessendorf

Im südlichsten Teil des Waldviertels an der Nordwestbahnstrecke RETZ-DROSENDORF liegt in der Region GERAS unser Anglerparadies Hessendorf....
baggersee-roter-stein

Baggersee Roter Stein

Der See mit der ungewöhnlichen Bezeichnung „Roter Stein“ trägt im Volksmund formbedingt den sehr lustigen Namen „Hosensee“. Der ehemalige Baggersee wurde renaturiert und ...
bichlacher-angelteiche-bei-kossen

Bichlacher Angelteiche bei Kössen

Im Ortsteil Bielach süd-östlich von Kössen liegen die Bielacher Angelteiche. Es ist für jeden Angler, vom Anfänger bis hin zum passionierten Karpfenfischer, etwas dabei. ...
bluntauseen-bei-golling

Bluntauseen bei Golling

Die Bluntauseen sind 2 hintereinander liegende Waldseen im Blunautal / Salzachtal. Die hervorragende Wasserqualität und die Klarheit des Wassers, sowie die Ruhe in der idyllischen...
bodensee-revier-hard

Bodensee Revier Hard

Das Bodensee-Revier Hard ist nach der gleichnamigen Ortschaft im Südwesten von Bregenz benannt. Das Seeufer in Hard ist weitgehend unverbaut. Das Revier ist für Angler durch die ...
bodensee-uberlingersee

Bodensee Überlingersee

Der nordwestliche Teil des Bodensees wird nach der Stadt Überlingen benannt und durch die Linie Meersburg - Konstanz abgegrenzt. Der Überlingersee wird auch „Finger des Bodense...
drau-revier-glocknerhof

Drau – Revier Glocknerhof

Reich an Äschen, Forellen und Huchen In der Drau finden sich Regenbogen- und Bachforellen von prächtigen Ausmaßen, Weißfische, Äschen, Schleien und Nasen. Eine besondere Rari...
drau-revier-pension-putz

Drau – Revier Pension Putz

In der Drau finden sich Regenbogen- und Bachforellen von prächtigen Ausmaßen, Weißfische, Äschen, Schleien und Nasen. Eine besondere Rarität stellt der Huchen dar, der sonst i...
eisvogelteich-stockerau

Eisvogelteich Stockerau

Am 3,8 ha großen Eisvogelteich in Stockerau steht die Welt oft still. Inmitten einer wunderschönen Aulandschaft liegt dieses ruhige Karpfengewässer. Auch wenn es „nur“ ein S...
enns-revier-grundlers-bei-radstadt

Enns Revier Gründlers bei Radstadt

In den Enns-Auen zwischen dem historischen Städtchen Radstadt und der Grenze zur Steiermark - dort wo die "Enns" noch jung und rein ist, findet man - mit Blick auf das Dachsteinma...
etrachsee-und-etrachbach

Etrachsee und Etrachbach

Ausschließlich für FLIEGENFISCHER bieten wir mit dem Etrachsee und dem Etrachbach ein erstklassiges Fischwasser....
feldaist-wartberg-ob-der-aist

Feldaist (Wartberg ob der Aist)

Stellen Sie sich vor: Sie stehen mit Ihrer Fliegenrute an einem wunderschönen Bach in vollkommen unberührter Natur. Dieser kleine Fluss gräbt sich seit ewig langer Zeit durch da...
fischteiche-schwendt

Fischteiche Schwendt

Bei uns angeln sie auf Forellen, Lachsforellen, Saiblingen aber auch Karpfen und Schleien. Fliegenfischer sind herzlich willkommen. Für euch haben wir einen speziellen Bereich am ...
forstgut-hasenohrl

Forstgut Hasenöhrl

Das Forstgut Hasenöhrl umfasst ein Jagdgebiet von über 500 Hektar und eine fischbare Gewässerfläche von rund 100 Hektar. Das liebevoll gepflegte Jagd -und Fischereirevier ist ...
freizeitwirt-teich

Freizeitwirt Teich

Der Freizeitwirt – Teich liegt 1000 m hoch und ist ca. 3 m tief. Teich und Bach bieten einen Besatz an Bachforellen, Seesaiblingen, Bachsaiblingen, Regenbogenforellen und einige ...
gimbach-frauenweissenbach

Gimbach – Frauenweissenbach

Dieser Gebirgsbach mit seinen kleinen Seitenbächen mündet bei Langwies in die Traun. Das Revier ist besonders strukturiert. Viele große Steine unterbrechen den Lauf und bilden G...
goiserer-muhlbach

Goiserer Mühlbach

Der Mühlbach wird von der Traun gespeist, hat eine Länge von ca. 2,7km, eine Breite von 3 m bis max.10 m und eine Tiefe bis 2 m. Vorkommende Fischarten sind überwiegend Bachfore...
groser-alpsee-allgau

Großer Alpsee (Allgäu)

Der Große Alpsee ist der größte Natursee im Allgäu, eingebettet zwischen Wäldern und Wiesen. Der See liegt östlich des schönen Städtchens Immenstadt. Die Größe des Gew...
hagersee-in-kossen

Hagersee in Kössen

Am Hagersee in Kössen angeln sie auf Bachforellen, Regenbogenforellen, Lachsforellen, Sablinge, Karpfen und Amure. Fliegenfischer sind willkommen. Bei Rücksicht auf andere Besuch...
handlteich

Handlteich

In den 80er Jahren beendeten die Bagger ihre Arbeitin dieser "staubigen Schottergrube". Bevor diese aber dann endgültig abzogen, wurden nochviele LKW`s voll Humus herangekarrt, um...
hechtsee

Hechtsee

Ein großer Fischbestand und eine hohe Artenvielfalt machen den Anglerausflug zum Hechtsee immer populärer. Fische wie Hecht, Zander, Karpfen, Schleie und verschiedene Forellenart...
heiterwangersee

Heiterwangersee

Der Heiterwanger See ist über einen 300 Meter langen Kanal mit dem Plansee verbunden, und auch bezüglich des Angelns gelten für beide Gewässer dieselben Bedingungen. Bereits K...
hintersee-bei-ramsau

Hintersee bei Ramsau

Der Hintersee liegt in Österreich etwa 17 km südöstlich der Landeshauptstadt Salzburg. Man zweigt kurz nach der Ortschaft Hof von der B 158 - Wolfgangsee Bundesstraße - in Fahr...
ill-bei-feldkirch

Ill bei Feldkirch

Die Ill ist in mehrere Strecken unterteilt. Das Revier Ill 2 reicht von Feldkirch, einer sehenswerten Stadt mit historischem Ambiente, bis zur Einmündung der Meng bei Nenzing im W...
kochelsee

Kochelsee

Über die Serpentinen der Kesselbergstraße wird auf der Fahrt vom Walchensee nach Kochel am See der um zwei Drittel kleinere und zweihundert Meter tiefer liegende, aber keineswegs...
kristeinerbach-in-enns

Kristeinerbach in Enns

Der Bach verläuft anfangs im Siedlungsgebiet und dann zwischen Feldern bis ins Augebiet der Donau bei Enghagen, wo er in die Kuhwampe mündet. Länge ca. 2,5 km, durchschnittlic...
lech-bei-reutte

Lech bei Reutte

Eine der wenigen Strecken des Lech, die auch von Gastfischern beangelt werden koennen, ist das Revier 09 südlich von Reutte. Befischt werden kann der Lech von der Einmündung des ...
leutascher-ache

Leutascher Ache

Eines der schönsten und ursprünglichsten Fischereieigenreviere Tirols, die Leutascher Ache, erwartet Sie auf einer Länge von ca. 25 km, vom Ursprung im wunderschönen Gaistal ü...
lunersee

Lünersee

Der 155ha große Lünersee liegt in der Nähe zu Bludenz direkt an der Grenze zur Schweiz. Das Gebiet um den Lünersee ist auch ein Paradies für Hobbyangler. Angler können Fische...
plansee

Plansee

Der Plansee liegt nur wenige Kilometer östlich von Reutte. In seiner Erscheinungsform ist der See für diese Region einzigartig, zwängt er sich doch über vier Kilometer zwischen...
schluchsee-freiburg

Schluchsee (Freiburg)

Der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald und liegt am Fuße des Feldbergs, dem höchsten Berg im Schwarzwald. Aber nicht die Größe, sondern Lage und Natur des Sees beei...
schwarzach-revier-jesacherhof

Schwarzach – Revier Jesacherhof

Das Fischerei-Revier befindet sich zur Hälfte im Nationalpark Hohe Tauern. ...
schwarzach-revier-pension-dorfwirt

Schwarzach – Revier Pension Dorfwirt

Gratis Fischen für Hotelgäste GRATIS-Fischen. Diesen Vorzug gewähren wir unseren Gästen mit Halbpension ab einer Mindestaufenthaltsdauer von einer Woche (7 Tage!)....
schwarzwassersee-bei-ischgl

Schwarzwassersee bei Ischgl

Klein aber fein - so kann der Schwarzwassersee bei Ischgl beschrieben werden. Der See liegt in einem Seitental, das direkt von Ischgl Richtung Süden führt. Vom Ortszentrum ist d...
silvrettastausee

Silvrettastausee

Auf 2000 m Seehöhe inmitten einer beeindruckenden Bergwelt wurde auf Passhöhe der bekannten Silvretta Hochalpenstraße der Silvrettastausee errichtet. Über die Mautstraße kann ...
spullersee-bei-lech

Spullersee bei Lech

Der Spullersee wird wie der Formarinsee über die Mautstraße durch das Zugertal erreicht, wobei auf gut der halben Strecke der Weg über die romantische Spulleralpe Richtung Süde...
stausee-klaus-revier-steyr-i

Stausee Klaus (Revier Steyr I)

Der Salmonidenbestand dieses Gewässers besteht aus Bach-, Regenbogen- und Seeforellen, Bach- und Seesaiblingen, sowie Äschen. Jährlich gehen rekordverdächtige Bachforellen an d...
stausee-kops

Stausee Kops

Nur von der Tiroler Seite erreicht man mit dem Auto den Stausee Kops. Oberhalb des Galtürer Ortsteiles Wirl zweigt die Kopsstraße von der Silvretta Hochalpenstraße ab und führt...
trattnachspeicher-geboltskirchen

Trattnachspeicher Geboltskirchen

Der Fischfang darf nur mit einer gültigen Lizenz in Verbindung mit der amtlichen OÖ. Fischerkarte, sowie Lizenzbüchl ausgeübt werden.Es ist die Pflicht des Lizenzinhabers, sich...
traunsee

Traunsee

Der Traunsee ist mit 191 Metern Tiefe der tiefste See Österreichs und nach dem Attersee der Zweitgrößte....
vilsalpsee-bei-tannheim

Vilsalpsee bei Tannheim

Landschaftliche Perlen gibt es viele in Tirol, der Vilsalpsee zählt sicher mit zu den schönsten. Der Gebirgssee, Herz des gleichnamigen Naturschutzgebietes, wird auf gut 1100 m S...
walensee-bei-walenstadt

Walensee bei Walenstadt

Den Walensee teilen sich die Kantone St. Gallen und Glarus, wobei zu Glarus nur etwa die Hälfte des Südufers gehört. Der See weist eine gleichmäßig längliche Form auf und wir...
weirer-teich

Weirer Teich

Der Weirer – Teich liegt 1050 m hoch und ist ca. 3 m tief bei 30.000m². Teich und Bach bieten einen Besatz an Bachforellen, Seesaiblingen, Bachsaiblingen, Regenbogenforellen un...
weisach-im-bregenzerwald

Weißach im Bregenzerwald

Das Fischereirevier Weißach 1 ist eines der herrlichen Fliegengewässer im Bregenzerwald. Geangelt werden kann auf einer rund sieben Kilometer langen Strecke von der Einmündung i...
weissensee

Weissensee

Fischen am Weissensee Seeforelle, Reinanke, Hechte, Karpfen, Schleien, Zander, Seesaiblinge & Co: Der Weissensee ist der ideale Ort für einen Angelurlaub. Im größtenteils unver...
wiestalstausee

Wiestalstausee

Mit seiner Größe von ca. 100 ha ist er das größte Salmonidengewässer im Land Salzburg. Der Besatz besteht überwiegend aus Zander,Saiblingen, Bach-,Regenbogen und Seeforellen ...
wolfgangsee-revier-ost

Wolfgangsee Revier Ost

Der betreffende Teil des Sees umfasst 543 ha (426 ha Höplinger, 117 ha Scheidt) und ist somit weitum das größte natürliche Fischwasser welches nicht mit Netz befischt wird. 60 ...