Aschach – Revier Kropfleithen
aschach-revier-kropfleithen


[contact-form-7 id="4644" title="Kontakt Formular"]

LandÖsterreich
BundeslandOberösterreich
BezirkGrieskirchen
MethodeBoilie und Co, Feederfischen, Grundfischen, Match-Stippfischen, Spinnfischen
GewässertypFluss
ZielfischAitel (Döbel), Barbe, Barsch, Hecht, Karpfen, Schleie, Weißfische
Größe / Tiefe 2,5 Km
Lizenzausgabe Sägewerk Leßlhumer, Stroiß 7, 4730 Waizenkirchen,
Telefon 07277/2236
Preise Tageskarte: € 8.-
Jahreskarte: € 110.-
Saison
Reviergrenzen
Bestimmungen
Kontaktperson/en Sägewerk Leßlhumer
Adresse A-4730 Waizenkirchen, Stroiß 7
Telefon / Fax Telefon: +43 7277 2236
Fax: +43 7227 27125
Mobil: +43 664 5449918
E-Mail Adresse info@lesslhumer.at
Website www.lesslhumer.at/saegewerk/angeln.htm
Angelguides
nützliche Links

Beschreibung

Aus dem Waizenkirchner Becken kommend umfließt die Aschach den, aus Granit bestehenden Kollerbichel um dann in das Aschachtal einzutreten. Der gewaltige Gegensatz zwischen der typischen Voralpenlandschaft um Waizenkirchen und den, größtenteils von Mischwald bestandenen, steil abfallenden felsigen Talgehängen des Aschachtales ist beeindruckend. Der insgesamt zwölf Kilometer Lange Durchbruch der Aschach durch den südöstlichen Granitausläufer des Sauwaldes ist die großartigste Erscheinung dieser Art entlang des Donautales.
Unsere insgesamt 2,5 Kilometer Langen Fischgewässer entlang der Aschach sind vor allem mit Karpfen, Hechten, Barschen, Brachsen und Weißfischen besiedelt.

Eine Tageskarte erhalten Sie bei uns um € 8 eine Jahreskarte schon um € 110.-

Und selbst wenn Sie kein passionierter Fischer sind, lohnt sich ein Besuch dieser überwältigen Gegend ganz bestimmt!

Tipps der Redaktion

Gewässerkarte


Aschach – Revier Kropfleithen (Waizenkirchen) auf einer größeren Karte anzeigen


Aschach – Revier Kropfleithen (Waizenkirchen) auf einer größeren Karte anzeigen

Fotos

Kommentare

Laden Sie hier Ihr Bild hoch