Oswald See
oswald-see


[contact-form-7 id="4644" title="Kontakt Formular"]

LandÖsterreich
BundeslandSteiermark
BezirkLeibnitz
MethodeBoilie und Co, Grundfischen, Spinnfischen, Wallerfischen
GewässertypSee
ZielfischAmur, Barsch, Hecht, Karpfen, Schleie, Waller (Wels), Zander
Größe / Tiefe Größe: ca. 15 ha
tiefste Stelle: ca. 10,5 Meter
durchschnittliche Tiefe ca. 4,0 Meter
Lizenzausgabe Freizeit Zentrum Leibnitzerfeld
Preise Tages-Abfischkarten: € 18,–
24-Stunden-Abfischkarte € 25,–
Fr. – So. Abfischkarte € 50,–
Wochenabfischkarte € 120,–
Saison
Reviergrenzen
Bestimmungen Platzaufteilung beachten – Platzbreite – „Revier“ des Nachbarn Beachtung schenken
Ruten müssen 90 Grad zum Ufer auslegt werden und dürfen die Seemitte nicht überschreiten.

Auf der Schotterwerk-Seite gibt es kein Fischen (auch nicht am Wochenende, wenn nicht gearbeitet wird)!

• Fischen durchgehend erlaubt (auch Eisfischen)
• 1 Setzkescher pro Abfischer
• bei Blinker + Wobbler ist Drilling erlaubt
• Wels-, Hecht- bzw. Zander-Setzen besteht Einzelhakenpflicht
• Verwendung von Reißleinen jeder Art sind verboten
• tote Köder vorgeschrieben
• Auslegen und Drillen mit Boot erlaubt
• E-Motor und Echolot sind erlaubt
• große Abhakmatte und großer Kescher vorgeschrieben
• Klinikum vorgeschrieben
• Karpfensäcke sind nicht zugelassen

Kontakt Obmann Wolfgang Suppan
Adresse Mitterhoferweg 1
8430 Leibnitz
Telefon / Fax 0664 / 277 22 00
Website
Angelguide
nützliche Links

Beschreibung

Der OswaldSee ist nur an gewissen Uferflächen zu befischen, da Teile des Sees parzelliert sind. Der See ist nicht ganz einfach zu befischen, da sich viel Kraut im See befindet. Der See hat eine geringe Karpfendichte, dafür beherbergt der See kapitale Exemplare. Nennenswert ist der gute Welsbestand.

Tipps der Redaktion

Gewässerkarte


FZZ auf einer größeren Karte anzeigen


FZZ auf einer größeren Karte anzeigen

oswaldsee

Fotos

Oswald-See_3

Kommentare

Laden Sie hier Ihr Bild hoch