Bodensee Revier Hard
bodensee-revier-hard



Name
E-Mail
Telefon
Nachricht
Bitte geben Sie den Code ein captcha


LandÖsterreich
BundeslandVorarlberg
BezirkBregenz
MethodeGrundfischen, Hegenenfischen, Schleppfischen, Spinnfischen
GewässertypSee
ZielfischAal, Äsche, Barsch, Hecht, Karpfen, Regenbogenforelle, Reinanke (Maräne), Saibling, Seeforelle, Weißfische, Zander
Größe / Tiefe -
Lizenzausgabe
  • Trafik Uecker – Kirchstraße Hard – Öffnung nach Geschäftsöffnungszeiten – Ufer-, Tages- und Jugendkarten
  • OMV-Tankstelle – Rheinstraße – rechte Seite – Richtung Schweiz – Öffnung 24 Stunden – Tageskarten
  • Firma Löschnigg – Fischereifachgeschäft – an der Betonstraße – Hard – Geschäftsöffnungszeiten – Tageskarten
  • Firma Fischertreff – Fischereifachgeschäft – Hafenstraße – Hard – Geschäftsöffnungszeiten – Tageskarten
  • Fischerheim am Schleienloch *) Geschäftsöffnungszeiten – Tageskarten *) Ausgabe jeweils nur bis 10 Uhr vormittags;
Preise Tageskarte € 14,-
Nachweis Fischerprüfung gefordert
Saison ganzjährig
Reviergrenzen Bregenzerach bis zum Rheindelta
Bestimmungen 2 Handangeln, neben der Hegene kein weiteres Angelgerät, Details gemäß Angelkarte
erlaubte Fangmenge:  Grundsätzlich keine Begrenzung, Details gemäß Angelkarte
Kontakt -
Adresse -
Telefon / Fax
Website www.fischereiverein.at
Angelguide -
nützliche Links -

beschreibung Bodensee Revier Hard

Das Bodensee-Revier Hard ist nach der gleichnamigen Ortschaft im Südwesten von Bregenz benannt. Das Seeufer in Hard ist weitgehend unverbaut. Das Revier ist für Angler durch die einmündenden Gewässer und die guten Möglichkeit vom Ufer, aber auch vom Boot aus zu angeln, sehr interessant.
Bregenzerach, Dornbirnerach und Rhein münden innerhalb des Reviers in den Bodensee. Diese Zuflüsse können innerhalb der Fischereigrenzen in den Mündungsbereichen ebenfalls befischt werden. Mit dem Hafenbecken und dem frei zugänglichen Seeufer bietet sich somit insgesamt ein besonders abwechslungsreiches Angelrevier. Dies trifft gleichermaßen auf die Vielfalt der vorkommenden Fischarten zu.
Leider kann keine Wochen- oder Monatskarte erworben werden.
Hard ist ein Ferienort für Sportliche wie für Genießer. Die Lage direkt am See prägt den Ort. Eine ausgezeichnete Gastronomie und freundliche Gastgeber sorgen für unbeschwerte und erholsame Urlaubstage am Bodensee.

tipps der redaktion Bodensee Revier Hard

gewaesserkarte Bodensee Revier Hard

Bodensee Revier Hard auf einer größeren Karte anzeigen


Bodensee Revier Hard auf einer größeren Karte anzeigen

fotos Bodensee Revier Hard

kommentare Bodensee Revier Hard

Unverbaut, tiefe Pools, schöne Rieselstrecken und lange Züge sind ideale Vorraussetzungen für das Fischen mit Nymphen und Trockenfliegen in diesem oberen Bereich der Salzach (Gries bis zur Dientner Brücke im Pongau).

Laden Sie hier Ihr Bild hoch